Skip to main content

Sandaustasuch

Erstellt von Nadja Leuthold | |   Aktuelles

Am Samstag, den 10. Juli war es soweit. Die große Sandaustausch-Aktion der Kita.

Schon einen Tag vorher in der Früh wurden, organisiert durch den Elternbeirat der Kita, um die 60 Tonnen Sand angeliefert, der aber „schwupps" nach  nur ein paar Minuten schon wieder weg war, weil die Feuerwehr Rohr diesen ganz akut für Sandsäcke gebraucht hat, um an diesem Freitag die prekäre Hochwasserlage in Regelsbach einzudämmen...

Aber wir mussten uns keine Sorgen machen... Noch am selben Tag hat die Gemeinde unseren Haufen auf dem Kitaparkplatz wieder aufgefüllt.

Nun mussten wir nur noch hoffen, dass uns dieser nicht doch auch durch die ansteigende Schwabach weggeschwemmt wird...

Doch wir hatten Glück. Am Samstag pünktlich früh um 9 Uhr haben sich alle 14 fleißigen Helfer aus dem Elternbeirat eingefunden, „bewaffnet" mit Schaufeln und Schubkarren, aber auch einem Radlager und einem Traktor mit einem Container zum Abtransport des alten Sandes. Dieser wurde schweißgebadet und durch die teilweise schwierigen Lagen unserer 4 Sandkästen unserer Kita erst einmal mühevoll abgeschaufelt und entsorgt. Schön, dass trotzdem kleine Pausen – und Stärkungszeiten wahrgenommen werden konnten, in denen gequatscht und gelacht wurde.

Mit viel Motivation und Körpereinsatz wurde dann mit dem neuen Sand wieder aufgefüllt, auch zum" Leidwesen „der Kinder die supergroßen Regenmatschlöcher ????, nebenbei noch Unkraut gezupft und Büsche geschnitten, bis dann um 16 Uhr alle müde und erschöpft, aber zufrieden und mit einem guten Gefühl nach Hause gehen konnten.

Weil die Kinder jetzt wieder frischen und sauberen Sand zum Graben, Spielen, Bauen und Buddeln haben.

Vielen lieben Dank, lieber Elternbeirat für das Organisieren, Umsetzten und Durchführen dieser doch sehr aufwendigen Aktion, für Euer Engagement und Euren Einsatz.

Alle Kinder und das Team der Kita Rohr"

Zurück