Skip to main content

Allgemeines

Die evangelische Kindertagesstätte St. Emmeram liegt landschaftlich eingebettet zwischen einem Bach – der Schwabach – und landwirtschaftlichen Freiflächen am Ortsrand von Rohr. Sie gliedert sich grob in drei Teile:

  • Vier Kindergartengruppen
  • Eine Kleinkindgruppe
  • Zwei Krippengruppen

Die evangelische Kirchengemeinde ist Träger unserer Einrichtung und dadurch sind wir geprägt durch ein evangelisches Profil. Was bedeutet dieses christliche Profil?

Im Kindergarten geht es nicht allein darum Gott durch Geschichten und Lieder kennenzulernen, sondern auch darum sich der Nähe Gottes, seiner Liebe und Fürsorge, bewusst zu werden. Den Kindern sollen dabei folgende christliche Werte und Verhaltensweisen vermittelt werden:

  • Einander annehmen
  • Füreinander da sein
  • Offen sein für die Anliegen und Probleme anderer
  • Danken und Bitten
  • Fehler und Schwächen eingestehen

Den Prozess hin zu diesen Werten unterstützen wir durch Angebote und Aktionen angefangen von Themengottesdiensten, Andachten und Gebeten bis hin zu Rollenspielen, Geschichten und Bilder(buch)betrachtungen. Gemeinsam mit Gott entdecken wir so also die Welt und können uns dabei eines sicher sein:

Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. – Psalm 139,5

Selbstverständlich steht diese Einladung Menschen aller Glaubensrichtungen offen und wir heißen diese ebenso herzlich Willkommen. Wir versuchen einen fruchtbaren Dialog unter den Religionen zu fördern und möchten voneinander lernen und miteinander leben.

Gerne können Sie sich die Gesamtkonzeption hier als PDF-Dokument herunterladen.