Skip to main content

Krippe

Kleinkindgruppe

Tagesablauf

6.45-8.30Bringzeit
Ankommen, Freispiel, Gespräche, gemeinsame Frühstücksvorbereitungen, Tisch decken, Portfolio
9.00-9.30Gemeinsames Frühstück
Selbständiges Bestreichen der Brote, soziales und kommunikatives Miteinander, Tischregeln, Einüben lebespraktischer Fähigkeiten (Abdecken, Tisch wischen,…)
10.00-11.00

Individuelle Förderung in Subgruppen
Angebote aus allen Lern- und Bildungsbereichen in der Kleinstgruppe (4-5 Kinder)

11.30-12.00Gemeinsames Mittagessen
Eigenes Fassen aus den Schüsseln, Lernen von Portionieren, Warten und Teilen, Abdecken und Aufräumen, Händewaschen
13.30-14.00Aufwachen, Wickeln, Toilettengang und Snackzeit mit Obst, Gemüse und Keksen
14.00-16.00  Abholzeit
Garten, Freispiel, kleine Angebote, Beobachtungen, Portfolio, Austausch mit den Eltern

Buchungzeiten/Gebühren ab 1.10.2017

Sie können Ihr Kind voranmelden, dies dient lediglich zur Erfassung der Kinder, die einen Platz in unserer Kindertageseinrichtung wünschen. Daraus leitet sich kein Anspruch auf einen Platz ab und die Eltern machen keine Zusage zur verbindlichen Anmeldung in unserer Einrichtung. Die Aufnahme des Kindes gilt erst mit Abschluss des Betreuungsvertrags als verbindlich für beide Seiten.

Der Betreunungsvertrag gilt für die vereinbarte Vertragsdauer, nach Ablauf der 2-monatigen Probezeit kann der Vertrag von beiden Seiten mit einer Frist von drei Monaten zum Monatsende ohne Angabe von Gründen in Textform gekündigt werden.

Der monatliche Betreuungsbeitrag und die Essensgeldkosten für den Vormonat werden jeweils zum 15. des laufenden Monats per SEPA-Lastschrift eingezogen. (Sollten Sie mehrere Kinder in der Einrichtung haben, weisen wir Sie darauf hin, dass für alle Kinder zusammen nur eine Abbuchung als Gesamtsumme erfolgt)

Zuschüsse des Staates (letztes Kindergartenjahr) werden unter Beachtung der Regeln der Zuschussgeber an die Eltern direkt weitergegeben (max. 100 Euro pro Monat)

Kommunale Zuschüsse werden nach den geltenden Vorgaben direkt an die Eltern weitergegeben, indem wir diese vom Beitrag direkt in Abzug bringen.

Kinder unter 3 Jahren können nur in der Kinderkrippe oder Kleinkindergruppe aufgenommen werden.

Kleinkindgruppe

Buchungszeitmonatlicher Beitrag
über 4 bis incl. 5 Std.

1.Kind
2.Kind

131,00€
121,00€
über 5 bis incl. 6 Std.1.Kind
2.Kind
141,00€
131,00€
über 6 bis incl. 7 Std.1.Kind
2.Kind
151,00€
141,00€
über 7 bis incl. 8 Std.1.Kind
2.Kind
161,00€
151,00€
über 8 bis incl. 9 Std.1.Kind
2.Kind
171,00€
161,00€
über 9 Std.1.Kind
2.Kind
181,00€
171,00€

zuzüglich wöchentlich 10 € für's Frühstück

Den kompletten Betreuungsvertrag können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen

Verpflegung

Frühstück

Alle Kinder gehen gemeinsam zum Frühstück. Das Frühstück wird von den Krippenkollegen eingekauft und zubereitet. Die „großen“ Kinder streichen und belegen sich ihre Brote schon selbst. Für die „Kleinen“ ist alles schon vorbereitet. Das Frühstück ist ausgewogen und abwechslungsreich.

Mittagessen

Das Mittagessen wird der gesamten Kita von einem Partyserice Rosamrin geliefert. Alle Kinder essen mit. Der Preis pro Mittagessen beträgt im Krippe 3,10 €. Die Eltern können vorab ihr Kind für das gelieferte Essen anmelden. Dazu liegen in jeder Gruppe die Anmeldeliste und die Speisepläne aus. Der Essensgeldbeitrag wird am 15. des darauffolgenden Monats per SEPA-Lastschrift abgebucht. Eine Stornierung oder Zubuchung des Mittagessens kann nur für den Folgetag erfolgen. Dies bis spätestens 15 Uhr bei der jeweiligen Gruppenleitung melden. Bei der Menüauswahl legen wir viel Wert auf die ausgewogene, saisonale und gesunde Ernährung.

Eine warme Mahlzeit ist vor allem für die kleinsten, nach einem anstrengend Tag wichtig.

Die Kinder werden in der Bienengruppe voll verpflegt. Wir essen stets gemeinsam am Tisch. Das fördert die Gemeinschaft, die Lust auf (auch unbekanntes) Essen und die Kommunikation. Verhaltensweisen und Tischregeln werden erlernt, man muss einander fragen, sich bedanken, sich helfen. Das eigenständige Bestreichen der Brote, das Fassen der Speisen und das Einschenken in sein Glas, sowie das Tischdecken und -abräumen fördern die Selbstständigkeit, das Selbstbewusstsein und das Verantwortungsbewusstsein. Das Bewusstsein für gesunde Ernährung, körperliches Wohlbefinden wird geweckt, lebenspraktische Fähigkeiten erlernt.

Frühstück

Montag: Marmelade, Knäckebrot, Zwieback
Dienstag: Brot mit Wurst oder vegetarischem Aufstrich
Mittwoch: Brezen vom Bäckerwagen
Donnerstag: Brot mit Aufstrich und Käse
Freitag: Müsli mit Joghurt und Milch

Zu jedem Frühstück gibt es reichlich aufgeschnittenes Obst und Gemüse, das die Eltern am Anfang der Woche mitbringen.

Mittagessen

In unserer Kindertagesstätte wird ein Mittagessen angeboten, welches vom Partyservice Rosmarin geliefert wird. Der Preis pro Mittagessen beträgt im Kleinkind 3,50 €. Die Eltern können vorab ihr Kind für das gelieferte Essen anmelden. Dazu liegen in jeder Gruppe die Anmeldeliste und die Speisepläne aus. Der Essensgeldbeitrag wird am 15. des darauffolgenden Monats per SEPA-Lastschrift abgebucht. Eine Stornierung oder Zubuchung des Mittagessens kann nur für den Folgetag erfolgen. Dies bis spätestens 15 Uhr bei der jeweiligen Gruppenleitung melden. Bei der Menüauswahl legen wir viel Wert auf die ausgewogene, saisonale und gesunde Ernährung.

Zwischenmahlzeit

Nach der Schlafens-, Mittagsruhe bieten wir noch einen Obst- und Kekssnack an.

Ferienregelung

  • Weihnachten:Die Kita ist von den Weihnachtsfeiertagen bis nach Heilig Drei König für ca. 2 Wochen geschlossen.
  • Betriebsferien:Im August schließt die Kita drei Wochen

Weitere Details bezüglich der "Schließtage" entnehmen Sie bitte dem Kalender auf der Startseite.